Trans-Siberian Highway - Bildergalerie


Russland ist so vielseitig! Hier trifft Moderne auf Geschichte, leben heute wieder alte Kirchen und Klöster in friedlicher Koexistenz mit den Palästen der Sowjetzeit. Die großen Städte Nischni Nowgorod, Kasan, Jekaterinburg, Omsk, Nowosibirsk, Krasnojarsk und Irkutsk, die sich wie an einer Perlenschnur auf dem Trans-Siberian-Highway aneinanderreihen, legen ein beredtes Zeugnis für die wechselhafte Geschichte Russlands ab. Und nach vielen tausenden Kilometern wird endlich der Baikalsee erreicht - die Perle Sibiriens. Lassen Sie sich vorab inspirieren:


Impressionen aus Russland



Impressionen einiger Übernachtungsplätze


zum Seitenanfang