reisetag

172 km:
Von Invergarry nach Inveraray.




fahren


Faichemard Farm Rd, Faichem Rd, A 87, A 82, A 828, Parkplatz Scotish Sealife Sanctuary, weiter A 828, A 85, Camus Rd, Kirk Rd bis Parkplatz Dunstaffnage Castle und Ocean Explorer Centre, zurück über Kirk Rd und Camus Rd zur A 85, entweder noch Abstecher nach Oban, oder A 85 zurück, Parkplatz St. Conans Kirk, weiter A 85, A 819, Aussichtspunkt Kilchurn Castle, witer auf A 819, A 83 bis Camping





anschauen


Scotish Sealife Sanctuary (Parkplatz: N 56.51747° W 5.34582°). Mehr Infos hier.
Auf dem herrlichen Seegrundstück werden in Not geratene Robben aufgepäppelt und danach ausgewildert.



Dunstaffnage Castle (Parkplatz: N 56.45216° W 5.43961°). Mehr Infos hier.
Die mächtige Festung wurde um das Jahr 1220 auf einer großen Felsplatte mit Blick auf die Wasserstraße Firth of Lorne errichtet.

Ocean Explorer Centre (Parkplatz: wie Dunstaffnage Castle). Mehr Infos hier.
Das Museum mit vielen interaktiven Ausstellungen gibt faszinierende Einblicke in die Welt unter Wasser.

Oban (Parkplatz: N 56.40942° W 5.47127°). Mehr Infos hier.
Der McCaig’s Tower oberhalb der Stadt ist der nicht fertiggestellte Nachbau des Kolosseums in Rom.



Bonawe Furnaces (Parkplatz: N 56.43726° W 5.23058°). Mehr Infos hier.
Das ehemalige Eisenwerk wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut und diente der Roheisengewinnung,

St Conan’s Kirk (Parkplatz: N 56.39605° W 5.05338°). Mehr Infos hier.
Die verspielt gestaltete Kirche wurde nach Plänen des Freizeit-Architekten Walter Douglas Campbell gebaut, um seiner Mutter den Weg in eine weiter entfernte Kirche zu ersparen.



Kilchurn Castle (Parkplatz: N 56.407141° W 5.018246°). Mehr Infos hier.
Im Gegensatz zu vielen Burgen des 15. Jahrhunderts besaß Kilchurn Castle einen Eingang zu ebener Erde.

Inveraray (Parkplatz: N 56.228489° W 5.076312°). Mehr Infos hier.
In diesem Ort ist der Großteil des inneren Bereiches von Inveraray denkmalgeschützt.

Inveraray Castle (Parkplatz: N 56.238129° W 5.073941°). Mehr Infos hier.
Das Innere des zentralen Turms wird von einem einzigen großen Saal eingenommen, dessen Deckenhöhe 21 Meter beträgt und somit der höchste Raum Schottlands ist.




campen


Inveraray, Argyll Caravan Park
N56.20257° W5.10768°.
Mehr Infos hier.
Preisklasse: £££ (20 - 25 £)



Alternative Übernachtungsmöglichkeiten:

Spean Bridge, Stronaba, N56.91768° W4.94683°
Onich, Bunree, N56.71367° W5.23545°
Appin, Lagnaha, N56.65613° W5.25973°
Oban, North Ledaig, N56.47722° W5.39838°
Oban, Oban Park, N56.38927° W5.51734°




runterladen


Die Tracks und POIs dieses Tages stehen im GPX-Format für den Download zur Verfügung.
Um zum Download zu gelangen, nutzen Sie bitte den Download-Link, den Sie nach erfolgter Bezahlung bekommen haben.





 Die Bücher zu unseren Abenteuertouren

impressum |  credits |