Einfach anders: Reiseführer und Navigations-App wachsen zusammen


Mit Wohnmobil und Wanderstock durch England, Schottland und Wales


Und so einfach funktioniert der navigationsfähige Reiseführer für Smartphone und Tablet




fahren

40 Fahretappen und über 5.000 km führen Sie durch England, Schottland und Wales. Zu jeder Etappe sehen Sie die empfohlene Fahrstrecke, in die bis in die kleinste Straße hineingezoomt werden kann.

GPS-Tracks auf Smartphone oder Tablet downloaden und nur noch der Navigation auf dem Bildschirm folgen!


anschauen

Die kulturellen Sehenswürdigkeiten des Tages sind als Point of Interest (POI) in der jeweiligen Fahretappe markiert. Ein GPS-Punkt weist exakt auf die Parkmöglichkeit für Ihr Wohnmobil.

Für eine schnelle Übersicht sind die Highlights des Tages mit kurzen Worten beschrieben, Links führen zu detaillierteren Informationen.


campen

Am Ende eines jeden Fahrtages erwartet Sie ein Campingplatz. Eine Verlinkung auf die jeweilige Website erleichtert die Preisrecherche sowie – bei Bedarf – die Buchung.

Wenn Sie lieber kürzere oder längere Fahrstrecken bevorzugen, so werden zu jeder Etappe mehrere Campingplatz-Alternativen mit GPS-Punkten aufgeführt.


wandern

Auf 45 Wanderungen können Sie das Land erkunden. Diese reichen von gemütlichen Spaziergängen bis hin zu längeren Bergwanderungen. Meist starten sie direkt am Übernachtungsplatz. Liegt eine Wanderung an der Fahrstrecke, weisen GPS-Punkte exakt auf die Parkmöglichkeit für Ihr Wohnmobil.

Die detaillierte Anzeige des Wandertracks gibt einen perfekten Überblick über den Wegverlauf und ist – wie die Fahrstrecke – bis ins Detail zoombar.


runterladen

Alle Tracks (Fahrstrecken und Wanderungen) sowie Points of Interest (POIs) der jeweiligen Etappe stehen für die private Nutzung im GPX-Format für den Download zur Verfügung.

Unter dem Menüpunkt „Installation“ wird - auch für den Laien verständlich - Schritt für Schritt erklärt, wie Sie alle Informationen von „Wohnmobil und Wandern“ ganz einfach auf Ihr Smartphone oder Tablet übertragen und für die Navigation nutzen können.

Lassen Sie sich inspirieren mit unserem Video zur Tour auf YouTube:


YouTube Video