reisetag

121 km:
Von Llanidloes über das Elan Valley nach Aberaeron.




fahren


B 4518, A 470, B 4518, auf namenloser Straße durch das Elan Valley, B 4574, A 4120, A 4343, A 485, A 4342, A 4337, A 482, A 487 bis Camping






anschauen


Elan Valley. Mehr Infos hier.
Die viktorianischen Staudämme entstanden zu einer Zeit, in der Verzierungen wesentlicher Bestandteil der Baukunst waren.



Devil’s Bridge (Parkplatz: N 52.37707° W 3.84909°). Mehr Infos hier.
Der Legende nach wurde die älteste der drei übereinander angeordneten Brücken vom Teufel gebaut (siehe Wanderung "Devil's Bridge").

Aberaeron (Parkplatz: N 52.242660° W 4.265306°). Mehr Infos hier.
Der Hafen der kleinen Küstenstadt ist nahezu vollständig von farbigen Häusern im Regency-Stil umgeben (siehe Wanderung 38).






campen


Aberaeron, Aeron Coast Campsite
N52.24495° W4.25636°.
Mehr Infos hier.
Preisklasse: ££ (15 - 20 £)



Alternative Übernachtungsmöglichkeiten:

Rhayader, Elan Oaks, N52.27795° W3.56106°
Aberystwyth, Tyllwyd, N52.36295° W3.72949°
Devils Bridge, Woodlands, N52.37851° W3.84624°
Lampeter, Hafod Brynog, N52.18485° W4.15932°
Aberaeron, Drefnewydd Farm, N52.24708° W4.24952°




wandern


 

Devil's Bridge:


Vom Parkplatz Devil's Bridge (N52.37707° W3.84909°) führt eine 40-minütige Wanderung zum Aussichtspunkt „Drei Brücken“ sowie zum Wasserfall „Devil's Bridge Falls". Auf der einen Seite des Wasserfalls führt der Weg hinunter, auf der anderen Seite wieder hinauf.
Eintritt: 3,75 GBP/Person.


Wanderung 38:


Über den Wales Coast Path von Aberaeron nach New Quay.
Die leuchtend bunten Hausfassaden im Hafen von Aberaeron verabschieden uns und leiten über in einen wunderschönen Wanderweg, der sich kontinuierlich oberhalb der Küstenlinie entlangschlängelt und eindrucksvolle Ausblicke auf die rauen Steilklippen und das Meer bietet.

11,5 km, ca. 2:45 h, 292 m Anstieg
Diese Tour ist kein Rundweg!
Start: Übernachtungsplatz Aeron Coast Campsite, N52.24495° W4.25636°.
Ziel: Bushaltestelle New Quay, N52.21393° W4.36191°
(An Wochentagen fährt der Bus T5 jede Stunde zurück nach Aberaeron, an Wochenenden seltener)
Wegbeschaffenheit: Graswege

 



(Zum Vergrößern des Höhenprofils auf die Grafik klicken)






runterladen


Die Tracks und POIs dieses Tages stehen im GPX-Format für den Download zur Verfügung.
Um zum Download zu gelangen, nutzen Sie bitte den Download-Link, den Sie nach erfolgter Bezahlung bekommen haben.





 Die Bücher zu unseren Abenteuertouren

impressum |  credits |