Die Panamericana - immer weiter südwärts


Die Panamericana ist mehr als nur eine Straßenverbindung zwischen den USA im Norden und Feuerland im Süden - sie ist eine Traumroute für Fernwehsüchtige! Eine Reise entlang der längsten Fernstraße der Welt ist immer noch ein faszinierendes Abenteuer, ganz besonders mit dem eigenen Fahrzeug.

Lassen Sie sich von unserem Reisebericht "Panamericana südwärts" vom Zauber Lateinamerikas einfangen. Und schon bald werden Sie von Sehnsucht und Fernweh heimgesucht ...

Wie einfach ist die Panamericana zu bereisen? Diese Frage kann ganz schnell vorab beantwortet werden: Es ist so viel leichter, als Sie denken! In unserem Ratgeber "Das Handbuch: Panamericana" finden Sie unzählige Tipps, um mit dem eigenen Wohnmobil den Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Kurz und knapp


Panamericana südwärts  Panamericana südwärts
Die Bücher zur Panamericana


Unsere Reisetipps zur Panamericana:

Übernachtungsplätze, Beschreibungen der Grenzübergänge, Länderfakten, Verschiffung zwischen Panama und Kolumbien, Autowerkstätten und allgemeine Tipps wie Tourenplanung, Dokumente, Versicherungen u.v.m.


Unsere Empfehlungen

Gerne geben wir unsere Erfahrungen mit Reiseführeren, Landkarten und nützlichen Infos weiter.


Einige Presseartikel über unsere dreijährige Panamericana-Tour:
Promobil - Die Quergänger
OFF Road Magazin - Unterwegs auf der berühmtesten Hochlandstraße
Allradler - Reise Kolumbien - Hart aber herzlich
Alle Presseveröffentlichungen zu unseren Abenteuertouren und Büchern


Mehrteilige Multivisionsshow
unserer Abenteuertour 2010+ - Drei Jahre entlang der Panamericana


www.abenteuertour.de

Auf unserer privaten Internetseite www.abenteuertour.de sind alle Abenteuertouren zu finden: Seidenstraße 2016+, Panamericana 2010+, USA 2004 und noch viel mehr!

Last but not least



Auf Ihrer Reise entlang der Panamericana wird es Ihnen überall begegnen: "¡Sí, sí, mañana!" zu deutsch: "Ja, ja, morgen". Dabei kann mañana gleich, morgen, übermorgen, irgendwann oder nie bedeuten. Das ist die lateinamerikanische Lebensart - um ganz genau zu sein, so ist es in Zentralamerika. Hier ticken die Uhren ein bisschen anders, hier hat der Mensch noch Zeit! In Südamerika wird "mañana" durch "¡Sí, sí, tranquillo!" ersetzt: "Ja, ja, ganz ruhig, ganz entspannt!" Sind das nicht beneidenswerte Lebenseinstellungen?

Geduld und Gelassenheit sind die Tugenden, die Sie völlig relaxt durch Lateinamerika bringen werden. Lassen Sie sich darauf ein und Sie werden es lieben!

zum Seitenanfang