Wohnmobil und Wandern Einrollen für die Seidenstraße

Petra und Klaus unterwegs auf Abenteuertour


abenteuertour2016 abenteuertour2010 abenteuertour2004 pittsburgh2009 ueberuns expedi

... wir reisen für unser Leben gern. Daher sind wir - wenn es irgendwie geht - immer unterwegs auf Abenteuertour. Jetzt sind wir seit August 2016 endlich wieder unterwegs. Unsere Route geht durch Russland bis zum Baikalsee in Sibirien, in die Mongolei, nach Kasachstan, um von dort in die sagenumwobene Seidenstraße abzubiegen nach Kirgistan, Usbekistan, Turkmenistan und anschließend in den Iran. » Mehr

Aber wir schwelgen auch immer noch gerne in den Erinnerungen an unsere letzten großen Abenteuer:

Unsere letzte Abenteuertour 2010+ liegt noch nicht lange zurück. Über drei Jahre waren wir auf und vor allem abseits der Panamericana unterwegs von USA bis nach Feuerland. Unser Herz blieb auf der Strecke - genau in Mexiko haben wir es verloren. Ein Jahr blieben wir in diesem farbenprächtigen und vielseitigen Reiseland. Das liebenswerte Chaos dort und im restlichen Mittelamerika wird uns immer in Erinnerung bleiben, genau wie Kolumbien, das uns so positiv überraschte und Ecuador, das auf kleiner Fläche so viel zu bieten hatte. Auch die Lagunenroute in Bolivien und der Ausblick vom Corcovado hinunter nach Rio de Janeiro und so vieles mehr. » Mehr

Anfang 2009 stürzten wir uns in ein Abenteuer der ganz anderen Art. Klaus wurde von seiner Firma nach Pittsburgh / USA geschickt, auch Petra fand dort einen Job. Eineinhalb Jahre lebten wir im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Wir lernten das Leben in einem fremden Land kennen und durften jede Menge Erfahrungen sammeln. » Mehr

Unsere erste Abenteuertour 2004 führte uns mit unserem VW-Campingbus erst zwei Monate durch Spanien und Portugal, bevor wir ihn nach USA verschifften und ein halbes Jahr dieses phantastisches Reiseland erkundeten. Wir lebten in der Natur und lernten atemberaubende Naturschauplätze kennen. Wir genossen das einfache Leben, saßen stundenlang am Lagerfeuer, lauschten in der Nacht den heulenden Koyoten und fühlten uns in dieser unendlichen Weite pudelwohl! » Mehr

Wer wir sind? Nun - wir sind Petra und Klaus - am liebsten unterwegs auf Abenteuertour! » Mehr

Und einer darf natürlich auch nicht fehlen auf dieser ersten Seite - unser kleines geländegängiges Expeditionsmobil - unser Expedi! » Mehr





 Die Bücher zu unseren Abenteuertouren

impressum |  presse |