reisetag

55 km:
Vom UNESCO Welterbe Fountains Abbey bis zur Bolton Priory.




fahren


Ure Bank Top, Ure Bank, A 6108, C 422, C 423, B 6265, namenlose Straße bis Parkplatz Fountains Abbey, zurück zur B 6265, A 61, B 6161, A 59, B 6160, Green Ln bis Camping






anschauen


Fountains Abbey (Parkplatz: N 54.11330° W 1.58266°). Mehr Infos hier.
Nach der Klosterauflösung wurden die Ruinen in die Parkanlagen des Studley Royal Water Garden eingegliedert, gemeinsam gehören sie zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Studley Royal Water Garden (Parkplatz: identisch mit Fountains Abbey). Mehr Infos hier.
Der georgianische Wassergarten ist der bedeutendste Garten Englands des frühen 18. Jhds. und zeigt den Übergang von barockem zu landschaftlichem Stil.



Ripley Castle (Parkplatz: N 54.039935° W 1.567914°). Mehr Infos hier.
Das Landhaus aus dem 14. Jahrhundert wurde aus grobem Sandstein erbaut und mit vielen Türmchen verziert.

Bolton Priory (Parkplatz: N 53.980673° W 1.892944°). Mehr Infos hier.
Die Ruine des Klosters aus dem 12. Jahrhundert liegt idyllisch an einer Schleife des River Wharfe.






campen


Bolton Abbey, Catgill Campsite
N53.98193° W1.90633°.
Mehr Infos hier.
Preisklasse: £££ (20 - 25 £)



Alternative Übernachtungsmöglichkeiten:

Ripon, Lockside, N54.12720° W1.50902°
Killinghall, Dyke Bottom Farm, N54.00722° W1.59355°
Harrogate, High Moor Farm, N54.00072° W1.63039°
West End, Breaks Fold Farm, N54.01255° W1.77470°




wandern


Fountains Abbey:


Sowohl auf dem Gelände der Fountains Abbey, als auch im weitläufigen Wassergarten von Studley Royal gibt es sehr schön angelegte Spazierwege.


Balton Priory:


Vom Catgill Campingplatz führt ein Pfad parallel zur Green Lane in den Ort zur Bolton Priory. Von hier verläuft ein Uferweg auf beiden Seiten des River Wharfe zum Cavendish Pavillion (1,9 km einfach) oder weiter bis zur Barden Bridge (3,7 km einfach).




runterladen


Die Tracks und POIs dieses Tages stehen im GPX-Format für den Download zur Verfügung.
Um zum Download zu gelangen, nutzen Sie bitte den Download-Link, den Sie nach erfolgter Bezahlung bekommen haben.





 Die Bücher zu unseren Abenteuertouren

impressum |  credits |