Wohnmobil und Fernweh
Wohnmobil und Fernweh

Abenteuertour Seidenstraße


Unsere Abenteuertour Seidenstraße ist beendet. Im Mai 2017 sind wir gestartet in Russland über Moskau immer weiter Richtung Osten bis zum Baikalsee in Sibirien. Dort sind wir in die Mongolei abgebogen, zurück durch das Altai-Gebirge in Russland bis nach Kasachstan gefahren, wo wir das erste Mal auf die sagenumwobene Seidenstraße gestoßen sind, danach ging es weiter über Kirgistan, Usbekistan, Turkmenistan in den Iran. Der einbrechende Winter hat uns Anfang Dezember 2017 durch die Türkei zurück nach Europa begleitet, wo wir nach über 32.000 Kilometern glücklich, gesund und ohne Unfall angekommen sind. Nun rollen wir uns in Europa aus, bevor es wieder nach Deutschland geht ...



Gefahrene Route


Deutschland, Polen, Litauen, Lettland - 1.450 km
Russland I - 8.276 km
Mongolei - 5.148 km
Russland II - 2.172 km
Kasachstan - 1.951 km
Kirgistan - 4.161 km
Usbekistan - 1.831 km
Turkmenistan - 653 km
Iran - 5.127 km
Türkei - 1.867 km
Gesamt gefahren: 32.636 km

Deutschland, Polen, Litauen, Lettland, Russland: Moskau, Goldener Ring (Sergijew Possad, Rostow, Susdal, Wladimir), Nischni Nowgorod, Kasan, Perm-36-Museum, Kungur Eishöhle, Europa-Asien-Grenze, Jekaterinenburg, Ganina Jama, heiße Quellen von Tjumen, Omsk, Novosibirsk, Tomsk, Krasnojarsk, Stolby-Nationalpark, Irkutsk, Baikalsee, Insel Olchon, Zirkumbaikalbahn, Museumsdorf Talzy, Marmorbahnhof Sludjanka, Selenga-Delta, Ulan Ude, Mongolei: Kloster Amarbayasgalant, Ulaanbaatar, Dschinghis Khan Statue, Granitberge des Baga Gazariin Chuluu, Wüste Gobi, Gurvansaikhan Nationalpark, Yoliin-Am-Schlucht (Geierschlucht), Dünenfeld Khongoriin Els, Ulaan Ereg (Red Cliffs), Dünen und Seen des Mongol Els, Kloster Erdene Zuu, Oberes Orkhon-Tal, Taikhar Chuluu-Felsen, Nationalpark Khorgo Terkhiin Tsagaan Nuur, Telmen Nuur-See, Khyargas Nuur Nationalpark, Üüreg Nuur-See, Nord- und Südroute von Ulaangom westlich, Russland: Altai-Gebirge, Telezkoje See, Kasachstan: Burabay Nationalpark, Astana, EXPO-Weltausstellung, KarLag-Gulag Dolinka und Spassk, Naturreservat Begtau-Ata, kasachische Steppe, Balkaschsee, Kirigstan: Bishkek, Ala-Artscha Nationalpark, Ala-Medin-Tal, Kurort Ysyk-Ata, Minarett von Burana, Konorchek Canyon, Nordufer des Issyk Kul, Petroglyphenfeld, Kulturzentrum Ruch Ordo, Tschong Ak-Suu Tal, Chonashu-Pass, Karakol, Prshewalskij-Museum, Südufer des Issyk Kul, Karakol Nationalpark, Tschong Kyzyl Suu Tal, Tal des Barskoo, Pereval Suyek Pass (4.034m), Tamga Tal, Skazka-Felsen, Salzsee Kara Kul, Bishkek, Suusamyr-Ebene, Tölök-Tal, Anfahrt zum Hochgebirgssee Song Köl, Naryn-Hochebene, Akkyya-Pass, Kökömeren-Canyon, Osh, Peak Lenin, Osh, Usbekistan: Margilan, Rishtan, Kokand, Yangiabad, Taschkent, Samarkand, Buchara, Chiwa, Turkmenistan: Konye-Urgench , Darvaza Gastkrater, Karakum-Wüste, Ashgabat, Iran: Mashhad, Kerman, Wüste Lut, Insel Qeshm/Persischer Golf, Shiraz, Persepolis, Yazd, Isfahan, Türkei


news - russland

23. Mai 2017 - Russland - wir kommen!

Endlich halten wir unsere Visa für Russland in den Händen ...

26. Mai 2017 - Der Goldene Ring

Impressionen aus den altrussischen Städtchen, wo die Zeit stehen geblieben scheint ...

1. Juni 2017 - Auf dem Weg nach Asien

Auf einer langen Reise kann nicht immer alles nach Wunsch verlaufen. So auch auf dieser ...

14. Juni 2017 - Ost, Osten, am östlichsten: Der lange Weg zum Baikalsee

Kaum sind wir im asiatischen Teil Russlands angekommen, ändern sich die Menschen ...

22. Juni 2017 - Der Baikalsee: Schamanen und Superlative

Auf dem Weg zur Insel Olchon im Baikalsee biegen wir ca. 50 km vor der Fähre einfach ab auf eine Schotterpiste ...

2. Juli 2017 - Heißer Abschied von Russland

Das Thermometer steigt auf 37°C, es ist so heiß, dass wir es in unserem Expedi nicht aushalten ...

news - mongolei

9. Juli 2017 - Im Land des großen Dschingis Khaan

Lauthals schmettern wir das Lied "Dschingis Khaan" der gleichnamigen Popgruppe durchs Auto, als wir die Grenze passiert haben ...

19. Juli 2017 - Mongolei - weites leeres Land

Auf der Fahrt durch die Mongolei durchqueren wir endlose Weiten, Landschaft pur, am Horizont eingerahmt durch Berge ...

3. August 2017 - Durchgeschüttelt

Die schlimmen Pisten fordern ihren Tribut, unser Expedi benötigt dringend einige Reparaturen nach unserem Abstecher in die Gobiwüste ...

4. August 2017 - Und dann kommt es ganz anders

Da haben wir uns selbst reingelegt. Wir stehen am Üüreg Nuur See ...

news - russland

12. August 2017 - Durch das russische Altai-Gebirge

Es gibt Overlander, die gefallen sich darin dummes Geschwätz von sich zu geben und Begebenheiten zu dramatisieren, die andere Reisende beunruhigen und verunsichern ...

news - kasachstan

27. August 2017 - Astana - das Dubai der Steppe

Die Hauptstadt Kasachstan wurde erst 1994 vom jetzigen Präsidenten Nursultan Nasarbajew aus der Taufe gehoben und löste 1997 die alte Hauptstadt Almaty im Süden ab ...

31. August 2017 - Durch die Hitze der kasachischen Steppe

Erholt und mit neuem Tatendrang verlassen wir Astana ...

news - kirgistan

13. September 2017 - Hinein in die Bergwelt Kirgistans

In nur 20 Minuten sind wir aus Kasachstan aus- und nach Kirgistan eingereist ...

18. September 2017 - Leider gerade aus in Bishkek!

Der Besuch der Hauptstadt Bishkek dient neben Sightseeing einem wesentlichen Grund ...

22. September 2017 - Über die Nordroute um den Issyk-Kul See

Wir wollen die Nordroute entlang des Issyk-Kul Sees bis nach Karakol fahren, um anschließend die Südroute zurück zu nehmen ...

2. Oktober 2017 - Indian Summer am Issyk-Kul See

Die Farbenpracht sticht ins Auge - intensive Rot- und Gelbtöne leuchten in der Sonne ...

12. Oktober 2017 - Der lange Weg nach Osh - oder der Weg ist das Ziel

Nicht der kürzeste Weg ist auf unseren Touren der lohnenswerteste, sondern neue Wege, die häufig abseits der Hauptverbindungsstraßen liegen ...

20. Oktober 2017 - Dem Himmel so nah

In Kirgistan könnte man dem Himmel so nah sein wie nie zuvor ...

news - usbekistan

29. Oktober 2017 - Gastfreundschaft in Usbekistan

Wir trauen unseren Augen und Ohren nicht. Kaum in Usbekistan eingereist, werden wir von den Usbeken begeistert begrüßt ...

5. November 2017 - Die Seidenstraße

Die alte Seidenstraße war ein Handelsweg, der von China über Zentralasien, den Iran und die Türkei bis ans Mittelmeer reichte ...

11. November 2017 - Die Hochzeitspaare von Chiwa

Usbekistan ist für Kulturbegeisterte das perfekte Reiseziel ...

news - turkmenistan

15. November 2017 - Von der Hölle ins Paradies

Was ist eigentlich die Hölle? Meine persönliche Hölle ist im Moment, dass man mich meiner Frau beraubt hat ...

15. November 2017 - Turkmenistan - und raus bin ich

Während einer Abenteuertour ist nicht immer alles planbar und vorhersehbar ...

news - iran

23. November 2017 - Mashhad - das Santiago de Compostela Irans

Bereits Kilometer vor und nach der iranischen Stadt Mashhad begegnen uns riesige Pilgerströme ...

27. November 2017 - Qeshm - die Insel der Naturschönheiten

Wir stehen am Persischen Golf mit unserem eigenen Auto - was für ein Gefühl ...

6. Dezember 2017 - Abschied von 1001 Nacht

Wir besuchen reizvolle Städte mit beachtlicher Geschichte auf unserer Weiterreise Richtung Nordwesten ...

news - türkei

11. Dezember 2017 - Durch das verschneite Ostanatolien zurück nach Europa

Unsere Abenteuertour Seidenstraße neigt sich dem Ende entgegen und die letzte Grenze ausserhalb Europas steht an ...

news - europa

Ausrollen in Europa

Nun rollen wir uns in Europa aus, bevor es wieder nach Deutschland geht ...


zum Seitenanfang