Gästebuch


Name: (*)


Ort:


E-Mail:


Eigene Interseite:


Text: (*)


Ich bin ein Mensch und kein Robot:
Ergebnis von 3 plus 10:

Wichtige Information zum Datenschutz:
Ihre Daten werden für das Gästebuch bei uns gespeichert und werden nicht weitergegeben. Mit dem Ausfüllen und dem Absenden des Formulars stimmen Sie der Speicherung Ihrer persönlichen Daten zu! Unsere komplette Datenschutzerklärung finden Sie hier.


(*) Pflichtfelder


Gesamt 367 Einträge

Nr. 367
Udo Nagel aus Türkenfeld schrieb am 04.12.19:

Liebe Petra, lieber klaus,

über eure Homepage sind wir auf euer Buch „Wohnmobil und Fernweh Zentralasien und Iran“ gestoßen.
Wir planen einen Roadtrip in diese Region und möchten gern wissen, ob der Pamir-Highway von Osh nach Duschanbe oder umgekehrt auch mit einem „normalen“ Wohnmobil (Fiat Ducato Kastenwagen, 135 PS, 6 m, kein Allrad) befahren werden kann.
Könnt ihr uns dazu eure Erfahrung mitteilen?

Schon mal besten Dank und viele Grüße aus München,
Dagmar und Udo

Nr. 366
Joachim Bölckow aus Heilbronn schrieb am 27.11.19:

hallo, ich habe vor in etwa 2 jahren eine reise mit einem geeignetem womo auf der seidenstrasse und dann auf der panamerica zu machen. was sollte ich wissen und welche documente brauche ich dafür? auch weiß ich nicht was für ein Fahrzeug ich dafür bräuchte. im augenblick hab ich nur einen t5 bj 2007. vielen dank im voraus

Nr. 365
Cordula rader aus Landsberg schrieb am 02.11.19:

Fuenf

Nr. 364
Christoph Reckers aus Rheine schrieb am 07.10.19:

Hallo Ihr Beiden,
meine Frau Uschi und ich haben zum 30.03.2020 unsere Jobs gekündigt und werden dann mit unserem Wohnmobil 4x4 auf Reise gehen. Wir werden langsam reisen und kaum Campingplatz nutzen da wir ca. eine Woche autarke stehen können. Wir kalkulieren ca. 1000 - 1500 Euro im Monat ist danach euren Erfahrungen realistisch?

Für eine Antwort bedanke ich mich schon jetzt!

Weiterhin gute Reisen
Mit freundlichen Grüßen
Christoph und Uschi

Internetseite: Keine

Nr. 363
andreas aus schalksmühle schrieb am 25.09.19:

Hallo
Heute habe ich ihren wanderführer wohnmobil und wandern griechenland über amazon erworben.
um ihnen den link zur freischaltung zu senden benötige ich ihre email adresse könnten sie mir diese bitte zusenden.

danke

Nr. 362
Franz Gruber aus Wien Österreich schrieb am 15.07.19:

Hallo ihr beiden! Habe gerade euer Buch Panamericana südwerts verschlungen. Habe mich als blinder Passagier sehr wohl gefühlt, für mich hat der südafrikanische Kontinent die schönsten flecken dieser Erde und die Geschichte ist ebenfalls sehr interessant. Fauna und Flora der einzelnen Länder tun ihr übriges dazu um diesen Kontinent zu mögen. Viel Spaß beim nächsten Reiseziel und bleibt gesund! Liebe Grüße aus Wien ❤️❤️❤️🍌🌮🦑🐋🦞🌞

Nr. 361
Susanne Kiene aus Berlin schrieb am 08.07.19:

Hallo Petra, Hallo Klaus, mit GROßEM Interesse hab ich eure Seite gelesen.
Wir haben einen HZJ 78, mit Pop up Zeltdach- der Dicke steht in Namibia-wir freuen uns schon demnächst wieder hin zu fliegen. Aber für so manch andere Ziele ist der Wagen nicht geeignet. So sind wir bei der Frage-Toyota Alpha Cap oder Unimog mit Kabine angelangt. Ich würde zu gerne fragen, wie ihr das Fahrverhalten mit dem Aufbau im Vergleich zum "Flachdach" einschätzen würdet. Wir fahren diese Woche nach Dresden - Unimog genauer ansehen. Danach ist Alpha Cap dran. Ich würde mich RIESIG über ein kurzes feed back freuen. Sonnigen Gruß aus Berlin
Susanne und Hans

Nr. 360
Heinz Buhl schrieb am 16.06.19:

Hallo Petra und Klaus,
wir sind Richtung Seidenstraße unterwegs und haben Euere 3 Navigationsbücher dabei. Bis Zur vorletzten Etappe in Russland hat das herunterladen der GPX Dateien gut funktioniert, ab dann kriege ich immer den gesamten Code angezeigt, egal auf welchem Device ich den Download versuche, iPhon, iPad oder Mac. Diesen kann ich nicht weiterverwenden. Was geht hier schief.
Viele Grüße aus der Mongolei
Heinz

Nr. 359
Herbert Geers aus Rheine schrieb am 09.04.19:

Moin Moin,
Heute habe ich euer Fahrzeug auf der Autobahn 1 von Münster nach Osnabrück gesehen. Und musste dem Daumen zu eurem Glück hoch halten. Ein Traum von einem Unternehmen. Ihr "erfahrt" mein Traum .
Wünsche weitere schöne Erlebnisse

Internetseite: Ohne

Nr. 358
Magdalena Axinteanu aus Berlin/ Marokko schrieb am 15.10.18:

Hallo Petra und Klaus, ich habe euren Blog entdeckt und dachte mir, ich schreibe euch einfach mal an, weil wir gerade mit unserer Reise nicht weiter kommen. Wir sind gerade mit unserem WoMo in Westafrika unterwegs und wollen es (3 m Höhe) gerne nach Südamerika verschiffen, um da weiter zu reisen. Irgendwie suchen wir seit Tagen im Internet nach Reedereien, die diese Strecke anbieten können, vergeblich. Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps oder Ideen dazu? Ich würde mich riesig über eine Antwort freuen. Liebste Grüße, Magdalena

Internetseite: antonioo.ch

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

zum Seitenanfang