Gństebuch


Name: (*)


Ort:


E-Mail:


Eigene Interseite:


Text: (*)


Ich bin ein Mensch und kein Robot:
Ergebnis von 10 plus 2:

Wichtige Information zum Datenschutz:
Ihre Daten werden für das Gästebuch bei uns gespeichert und werden nicht weitergegeben. Mit dem Ausfüllen und dem Absenden des Formulars stimmen Sie der Speicherung Ihrer persönlichen Daten zu! Unsere komplette Datenschutzerklärung finden Sie hier.


(*) Pflichtfelder


Gesamt 375 Einträge

Nr. 378
Arne von Boetticher aus Cleebronn schrieb am 20.06.22:

Guten Morgen,
ich habe Euch gestern Abend am Freibad Bönnigheim "überfallen" und wollte nochmal Danke sagen für das spontane, nette Gespräch!
Zufällig hatte ich erst vor kurzem mal wieder auf Eure website geschaut und von den nächsten Plänen gelesen, so dass ich mich sehr gefreut habe, Euch mal in natura zu treffen.
Ich wünsche Euch ein tollen Jahr und wieder eine schöne Reise!
Meldet Euch doch, falls Ihr wieder in die Gegend kommt und nicht schon wieder am selben Freibad stehen möchtet - ich habe viel Platz incl. Strom und Wasser.
Alles Gute!
Arne

Nr. 377
Frank Rösch aus Odenthal schrieb am 27.05.22:

Hallo ihr Lieben,
Nach langer Zeit habe ich mal wieder eure Website besucht und da ihr bald wieder auf Tour geht, scheint es Euch gut zu gehen :-).
Wir sind vom 18. - 30. Juni auf der Insel Hvar, solltet ihr in der Nähe sein, wäre ein treffen klasse.
Auf jeden Fall wünsche ich Euch eine tolle Tour und freue mich darüber zu lesen.

Liebe GrüÃče
Frank

Nr. 376
Joe Betschart aus Buchs SG schrieb am 28.03.22:

Hallo zusammen

Tolle Internetseite. fahre selber auch einen HZJ 79 mit Wohnkabine. Falls Ihr immer noch Intresse habt für eine Auflastung auf 4,2t solltet Ihr mal kontakt aufnehmen mit Offroad Böhlen in Thun, dort ist es möglich.
Grüsse
Joe

Nr. 375
lutz müller aus berelin schrieb am 22.12.21:

hallo,
habe mir mit groÃčem Interesse eure wirklich sehr toll gemachte web site angesehen. Kompliment.
äuÃčerst informativ und nie spröde.
das einzige ,was ich nicht gefunden habe, ist eine Information zu eurer Navigation.
welche Navi apps habt ihr benutzt und welche könnt ihr weiterempfehlen.
für eine info wäre ich dankbar.
(habe übrigens den gleichen Camper wie ihr, auch von Marco)
weiterhin good trip, gruÃč Lutz

Nr. 374
Brigitte Göttgens schrieb am 25.09.21:

Liebe Familie Vierkotten, gerade habe ich mit groÃčer Begeisterung Ihr Buch über die Panamericana zu Ende gelesen. Mein Mann hatte es mir geschenkt, nicht nur wegen des Inhalts sondern vor allem wegen des Lied- oder Gedichttextes auf dem Vorblatt. Auch wir haben uns vor mittlerweile fast zehn Jahren entschieden, vorzeitig mit der Arbeit aufzuhören und sind seitdem mit kurzen Unterbrechungen immer wieder längere zeit unterwegs. Vieles von Ihren persönlichen Anmerkungen kam mir sehr vertraut vor ... die Kommentare von Freunden und Kolleginnen aber auch das Bewusstsein, wie wenig an materiellen Dingen tatsächlich erforderlich ist für ein gelungenes Leben. Im Winter 2013/2014 waren wir ebenfalls in Südamerika, allerdings "nur" in Uruguay, Argentinien und Chile. Ein halbes Jahr waren wir mit unserem zum Wohnen ausgerüsteten Ford Galaxy unterwegs, den wir nach Montevideo verschifft haben. Es war eine wunderbare Erfahrung (wir sprechen Spanisch) mit vielen schönen Begegnungen mit Menschen und der Natur. Im Moment sind wir in Vorbereitung für die nächste Reise - den kommenden Winter wollen wir in Spanien und Portugal verbringen. Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute und viele interessante Reisen und einen ausgewogenen Wechsel zwischen Zuhause und Unterwegs. Ihre Brigitte

Nr. 373
Hubert Karmann aus Miesbach schrieb am 18.01.21:

Guten Morgen. GrüÃče aus Bayern. Wir haben uns 2012 auf den Schweizer Campingplatz in Uruguay getroffen. WeiÃčer Land Rover mit Kiste drauf. Wir hoffen es geht euch gut und ihr seit gesund und Munter. Bei uns gibt es nicht viel neues dank der Seuche. Zu meinen siebzigsten wollte ich gerne nach Australien ,aber leider wird das nichts. GrüÃče vom Berg. Hubert und Anja Karmann

Nr. 371
Walter aus Bremen schrieb am 14.10.20:

Hallo Ihr Lieben,
nach Südamerika steht als nächstes die SeidenstraÃče auf unserem Programm, sofern Corona es ermöglichen läÃčt!

Heute habe ich eure drei Bücher aus der Paketstation geholt und auch gleich mit dem ersten angefangen zu recherchieren. Was mich allerdings sehr frustriert ist die Tatsache, dass ich eure GPS-Daten nicht in meinen Garmin bekomme obwohl dieser auch mit OsmAnd arbeiten kann. Aber der Link öffnet immer nur die Route auf GoogleMaps und exportieren lassen sich die Daten nicht. Ich liebe meinen Garmin Overlander, zumal ich meine Fahrzeugdaten dort hinterlegen könnte.

Könnt Ihr mir irgendwie helfen? Nach drei Stunden Recherche im Internet habe ich aufgegeben.

Lieben und hanseatischen GruÃč an Euch,

Walter

Internetseite: Nordsterne.blog

Nr. 369
Road Pioneer schrieb am 21.02.20:

Danke für die Texte! Gute reise und viel spaÃč unterwegs!

Internetseite: https://www.roadpioneer.com

Nr. 368
Roman ´Cmiel aus 40699 Erkrath schrieb am 14.01.20:

Als Rentner wohl gemerkt. Wenn mann eine tole Fammilie hat, Kinder und süsse Enkelkinder noch dazu,
dann verschwiendet mann nicht für Monate weg.

Internetseite: 2021 bis nach Wladiwostok

Nr. 367
Udo Nagel aus Türkenfeld schrieb am 04.12.19:

Liebe Petra, lieber klaus,

über eure Homepage sind wir auf euer Buch âÇ×Wohnmobil und Fernweh Zentralasien und IranâÇť gestoÃčen.
Wir planen einen Roadtrip in diese Region und möchten gern wissen, ob der Pamir-Highway von Osh nach Duschanbe oder umgekehrt auch mit einem âÇ×normalenâÇť Wohnmobil (Fiat Ducato Kastenwagen, 135 PS, 6 m, kein Allrad) befahren werden kann.
Könnt ihr uns dazu eure Erfahrung mitteilen?

Schon mal besten Dank und viele GrüÃče aus München,
Dagmar und Udo

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38

zum Seitenanfang